Art Cities Reisen Logo

Lucerne Festival

Kategorien: Musik und Festivals, Schweiz

Die berühmtesten Sinfonieorchester der Welt am Vierwaldstätter See

© LUCERNE FESTIVAL ARK NOVA
© Igor Levit, Foto: Felix Broede

Alle Vorzüge der Schweiz werden in Luzern auf einen Punkt gebracht: Die Stadt mit ihrem mittelalterlichen Kern, die Schönheit des Vierwaldstätter Sees und eine traumhafte Bergkulisse. Der futuristische Bau des Konzerthauses KKL hat genauso seinen Platz wie die Sehenswürdigkeiten, die schon Jahrhunderte überdauert haben. Und für Musikbegeisterte bietet sich eine Reise zum Lucerne Festival an, einem der besten und hochkarätigsten Festivals Europas! Die Crème de la Crème der klassischen Musikszene gibt sich hier ein Stelldichein.

Art Cities Kulturpaket
  • 3 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet in einem guten Mittelklassehotel in Luzern, zentral gelegen inkl. Kurtaxe
  • 1 Abendessen im Hotel am Ankunftstag (3-Gang-Menü)
  • Stadtführung Luzern
  • Eintritt und Führung im Richard Wagner Museum
  • Schifffahrt auf dem Vierwaldstätter See
  • Eintritt und Führung durch die Sammlung Stiftung Rosengart
  • Vermittlung von Konzertkarten
  • Prospektmaterial
  • Freiplatz für die 21. Person im Doppelzimmer
art cities PLUS
  • Abendessen im Hotel oder in einem ausgewählten Restaurant
  • Bergfahrt mit der steilsten Zahnradbahn der Welt hoch hinauf auf den Pilatus, Apéro auf der Sonnenterrasse und exklusives Abendessen in einem der Restaurants – ein Höhepunkt im wahrsten Sinne.
art cities Hinweis

Der Termin für das Lucerne Festival 2020 ist vom 14. August – 13. September. Die Festivals zu Ostern und am Piano werden 2020 nicht mehr angeboten. Geplant sind stattdessen zwei Wochenenden im Frühjahr und Herbst mit hochkarätigen Konzerten.