Art Cities Reisen Logo

Valencia - Stadt der Künste

Kategorien: Musik und Festivals, Kulturstädte, Spanien

Operngenuss in Calatravas Palast der Künste

Valencia - Stadt der Künste
CC BY 2.0

Kaum ein Gegensatz, der sich in Valencia nicht finden lässt: Altbewährtes und völlig Neues, historisches Kulturerbe und modernste Bauwerke, lebendige Stadt und reizvoller Naturschatz, reges Leben und himmlische Ruhe. Valencia ist heute das Ergebnis einer über 2000 Jahre alten, sehr bewegten Geschichte. Die moderne „Stadt der Künste und der Wissenschaften“ des valencianischen Architekten Santiago Calatrava bildet einen imposanten Kontrast zu historischen Baudenkmälern aus dem 15. Jahrhundert Mondän erscheinen das Jugendstilviertel, die Strandpromenade und der Jachthafen, sowie der längste Park Europas.

Art Cities Kulturpaket
  • 3 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet in einem gehobenen Mittelklassehotel in der Altstadt
  • Bustransfer Flughafen – Hotel – Flughafen
  • Stadtrundfahrt „Modernes Valencia“
  • Geführter Rundgang durch die Altstadt inkl. Besuch der Seidenbörse (UNESCO Weltkulturerbe) und des nationalen Keramikmuseums
  • Karte (gute Kategorie) für eine Opervorstellung oder Konzert im Palau de les Arts
  • Führung im Palau de les Arts (Oper von Valencia)
  • Eintritt und Führung im Museum der Schönen Künste, einer der besten Pinakotheken Spaniens inkl. Bustransfers
  • Vermittlung von Zusatzleistungen und Prospektmaterial
  • Freiplatz für die 21. Person im Doppelzimmer
Art Cities plus
  • Eintritt und Führung im Museum der modernen Künste (IVAM)
  • Besichtigung der San Nicolás Kirche, die „valencianische Sixtinische Kapelle“
  • Eintritt in die Kathedrale inkl. Audioguides
  • Typisch valencianisches Paella-Essen
  • Ausflug in das Weinanbaugebiet Utiel-Requena mit Bodega Besuch und Weinprobe
  • Besuch des Fallas Museums
  • Horchata-Degustation (valencianische Erdmandelmilch)