Art Cities Reisen Logo

Straßburg

Kategorien: Archiv

15. März 2016 Konzert mit Barbara Hendricks

Foto: Claude Truong-Ngoc
Foto: Claude Truong-Ngoc

Im Elsass verbinden sich französischer und europäischer Geist auf schöne Weise. Traditionen werden liebevoll bewahrt und zeigen sich in seinen jahrhundertealten Fachwerkhäusern mit blumengeschmückten Balkonen und einladenden Weinstuben. Vor allem Straßburg verfügt über ein einzigartiges architektonisches Erbe. Zu den bedeutendsten Kathedralen der europäischen Architekturgeschichte sowie zu den größten Sandsteinbauten der Welt zählt sein Münster. Die Opéra national du Rhin legt besonderen Wert auf Regionalität und schafft dennoch die Gratwanderung zwischen europäischer Verwurzelung und internationalem Renommee. Die Besonderheit: die Oper verfügt über drei Häuser in drei elsässischen Städten: Straßburg beheimatet die Oper, Mulhouse das Ballett und Colmar dient als Ausbildungsstandort für junge Sängerinnen und Sänger.

Art Cities Kulturpaket
  • 2 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet in einem gehobenen Mittelklassehotel in Straßburg
  • Kurtaxe
  • Eintrittskarte der 1. Kategorie für eine Opernveranstaltung in der Opéra national du Rhin
  • Stadtführung in Straßburg inkl. Besuch des Münsters
  • 70-minütige Schifffahrt auf der Ill
  • Vermittlung von Zusatzleistungen und Prospektmaterial
  • Freiplatz für die 21. Person im Doppelzimmer
Preis pro Person

ab € 279,- im Doppelzimmer
ab € 94,- Einzelzimmerzuschlag

art cities PLUS
  • Tagesfahrt in die Umgebung mit Besuch verschiedener Kirchen mit Orgeln von Andreas und Johann Andreas Silbermann.
  • Entdeckungstour auf der mächtigen Hochkönigsburg, Wahrzeichen der Region und wichtiger Zeitzeuge ihrer bewegten Geschichte
  • „Flammekueche-“ oder „Baeckeoffe-Essen“ in einer gemütlichen Weinstube in der Umgebung Straßburgs