Art Cities Reisen Logo

Nürnberg - Meistermaler und Meistersinger

Kategorien: Deutschland, Ausstellungen

550. Geburtstag Albrecht Dürer

Nürnberg - Meistermaler und Meistersinger
Albrecht Dürer, Selbstporträt, 1498, Museo del Prado

Nürnberg steht für seine bedeutsame Geschichte im Mittelalter und die herausragende Rolle als Reichsstadt, die sich bis heute architektonisch im Stadtbild widerspiegeln. Die Silhouette der mächtigen Kaiserburg überragt die charmante Altstadt mit ihren liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern. Berühmtester „Sohn der Stadt“ ist der großartige Renaissance-Maler Albrecht Dürer. In Nürnberg wurde er vor 550 Jahren geboren und begann dort mit seinen ersten Pinselstrichen. Neben seiner großartigen Malerei war er auch für sein scharfes und zugleich modernes Denken bekannt. Schon damals lobten seine Zeitgenossen die unerschöpfliche Phantasie des "Mannes der schönen Künste". Für Erasmus von Rotterdam beispielsweise konnte der Meister der Renaissance sogar das nicht Malbare malen.

 

ART CITIES KULTURPAKET 

  • 2 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet in einem gehobenen Mittelklassehotel in Nürnberg
  • Abendessen mit typischen Nürnberger Würstchen in einer fränkischen Gaststätte
  • Geführter Themenspaziergang mit Schwerpunkt auf den von Dürer gemalten Fassaden
  • Eintritt und Führung im Geburtshaus Albrecht Dürers
  • Eintritt und Führung in der Dauerausstellung zu Albrecht Dürer im Germanischen Museum
  • Vermittlungen von Zusatzleistungen und Prospektmaterial 
  • Freiplatz für die Gruppenleitung im Einzelzimmer

 

ART CITIES PLUS

  • Karten für das Opernhaus oder die Meistersingerhalle · Führung in der Kaiserburg mit Kemenate, Rittersaal und Kaisergemächern
  • Besuch der Lebkuchenwelt bei ofenfrischen Kostproben

 

ART CITIES AUSSTELLUNGSTIPPS

Germanisches Nationalmuseum
13. Februar – 9. Mai 2021 Europa auf Kur: Ernst Ludwig Kirchner, Thomas Mann und der Mythos Davos
Juli - September 2021 Nach Dürer. Hans Hoffmann - ein Nürnberger Künstler der Renaissance