Art Cities Reisen Logo

Lübeck - Von Thomas Mann bis Johannes Brahms

Kategorien: Musik und Festivals, Deutschland

Brahmsfestival 1. - 9. Mai 2021

Lübeck - Von Thomas Mann bis Johannes Brahms
Lübeck

Lübeck glänzt als Kulturmetropole an der Ostsee und bietet eine Vielzahl an Museen und Begegnungsstätten der deutschen Literaturgeschichte aus verschiedenen Epochen. 1991 entstand zeitgleich mit der Gründung des Brahms-Instituts an der Musikhochschule Lübeck, mittlerweile eine der renommiertesten Brahms-Forschungsstätten weltweit, das Brahms Musikfestival. Dozierende wie Sabine Meyer, Konstanze Eickhorst, Barbara Westphal und Johannes Fischer präsentieren, Seite an Seite mit Studierenden der MHL, ein besonderes Programm mit Sinfoniekonzerten, Kammermusik und Soloabenden.

 

ART CITIES KULTURPAKET 

  • 2 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet in einem guten Mittelklassehotel in Lübeck
  • Führung durch die Lübecker Altstadt, „Perle“ der Ostseehanse
  • Eintritt und Führung im St. Annen Museumsquartier
  • Eintritt und Führung durch das Buddenbrookhaus
  • Besuch des Günter-Grass-Hauses
  • Vermittlung von Zusatzleistungen und Prospektmaterial
  • Freiplatz für die Gruppenleitung im Einzelzimmer 

 

ART CITIES PLUS

  • Karten für eine Musikveranstaltung im Rahmen des Brahmsfestivals
  • Karten zu einem „Lunchtime-Concert“ im Museum Behnhaus Drägerhaus oder zu moderierten Villa-Brahms-Konzerte
  • Opern- oder Konzertbesuch in Lübeck oder Hamburg (je nach Spielplan)
  • „Süßes Lübeck“ – Marzipankultur in Lübeck
  • Tagesausflug nach Wismar und Schwerin oder Hamburg
  • Führung auf der Viermastbark „Passat“ in Travemünde