Art Cities Reisen Logo

Kulturmetropole Ruhr - INDUSTRIEANLAGEN UND UNESCO WELTERBE

Kategorien: Orte, Menschen und Geschichten, Deutschland

Lehmbruck - Beuys 26. Juni - 17. Oktober 2021 Lehmbruckmuseum

Kulturmetropole Ruhr - INDUSTRIEANLAGEN UND UNESCO WELTERBE
Zeche Zollverein © Ralph Lueger

Keine andere Gegend in Deutschland hat eine so dichte Kulturlandschaft wie das Ruhrgebiet. Überregional bedeutende Industrieanlagen auf der Route der Industriekultur, von namhaften Architekten entworfene Arbeitersiedlungen, die RuhrKunstMuseen mit der höchsten Museumsdichte weltweit sowie die RuhrBühnen bieten dem Besucher ein einmaliges Kulturangebot voller Überraschungen und Kontraste.

 

ART CITIES KULTURPAKET 

  • 2 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet in einem gehobenen Mittelklassehotel in Duisburg oder Essen
  • Stadtrundfahrt: Krupp und die Stadt Essen – Erinnerungen an einen Mythos
  • Geführter Rundgang über das Areal des UNESCO-Welterbes Zollverein in Essen mit Besuch des Ruhr Museums
  • Besuch des LWL-Industriemuseum Zeche Zollern in Dortmund
  • Eintritt und Führung Museum Folkwang
  • Eintritt und Führung Lehmbruck Museum in Duisburg
  • Vermittlung von Zusatzleistungen und Prospektmaterial
  • Freiplatz für die Gruppenleitung im Einzelzimmer 

 

ART CITIES PLUS 

  • Karten für eine Theater- oder Konzertveranstaltung der RuhrBühnen abhängig vom Spielplan
  • Besuch des Josef Albers Museum Quadrat Bottrop im Zusammenhang mit dem Bauhaus-Jahr 2019
  • Besuch des MKM-Museum Küppersmühle in Duisburg
  • Besuch des Zentrums für Internationale Lichtkunst in Unna
  • Eintritt im Museumsquartier Hagen mit Besuch des Hohenhof in Hagen
  • Führung durch eine typische Arbeitersiedlung in Duisburg, Essen oder Dortmund

 

ART CITIES AUSSTELLUNGSTIPP
Museum Folkwang Essen
29. Januar – 2. Mai 2021 The Happy End of Franz Kafka’s 'Amerika'
ab Herbst 2021 Federico Fellini - Von der Zeichnung zum Film
Lehmbruckmuseum Duisburg
26. Juni - 17. Oktober 2021 Lehmbruck - Beuys - Alles ist Skulptur