Art Cities Reisen Logo

Brügge - Zeitgenössische Kunst im historischen Zentrum

Kategorien: Belgien, Ausstellungen

3. Triennale Brügge 8. Mai - 26. September 2021

Im Jahr 2000 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt und zwei Jahre später zur Europäischen Kulturhauptstadt gekürt, präsentiert sich die Stadt als ein großes Museum, dessen Schätze erkundet werden wollen. Alleine der mittelalterliche Stadtkern Brügges beherbergt so viele historische Bauwerke und kulturelle Sehenswürdigkeiten, dass eine Aufzählung fast unmöglich wird. Das besondere Flair vermitteln die berühmten Grachten, die sich quer durch die Stadt mit ihren bezaubernden schmalen Gassen schlängeln. In diesem charmanten Rahmen findet 2021 mit „zwischen Traum und Wirklichkeit“ die 3. Triennale Brügge statt – zeitgenössische Kunst und Architektur im historischen Herzen der Stadt.

 

ART CITIES KULTURPAKET

  • 2 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet im gehobenen Mittelklassehotel in Brügge inkl. Steuer und Citytax
  • Stadtführung in Brügge inkl. Besuch Liebfrauenkirche
  • Geführter Rundgang „Tiennale Brügge: zwischen Traum und Wirklichkeit“ zeitgenössische Kunst und Architektur im öffentlichen Raum
  • Grachtenfahrt in Brügge
  • Eintritt und Führung im Groeningemuseum
  • Besuch im Schokolademuseum oder Brauereibesichtigung inkl. Bierprobe
  • Vermittlung von Zusatzleistungen und Prospektmaterial
  • Freiplatz für Gruppenleitung im Einzelzimmer 

 

 ART CITIES PLUS 

  • Karten für eine Aufführung im Concertgebouw
  • privates Orgelkonzert in der Sint Salvatorskathedrale 
  • Eintritt und Führung im Sint Jans Hospital oder im komplett renovierten Gruuthusemuseum 
  • Ausflug an die Küste mit Besuch DMuseum oder Permeke Museum