Art Cities Reisen Logo

Kassel - Musikalische Märchenstadt

Kategorien: Kulturstädte, Deutschland

Kasseler Musiktage 28. Oktober - 7. November 2021

Pieter Bruegel der Ältere, Turmbau zu Babel, Museum Boijmans van Beuninge

Die Kurfürstliche Stadt ist vor allem durch die Weltausstellung documenta zum Nabel der zeitgenössischen Kunst avanciert. Kassel hat aber noch einiges anderes zu bieten. Im Herbst zum Beispiel werden viele Orte der Stadt zur Bühne für Kammermusik, Orchester- und Chorkonzerte. Das Festival Kasseler Musiktage zeigt seit seiner Gründung 1933 die unendlichen Möglichkeiten der Musik auch jenseits von Genrekategorien und möchte die Zusammenkunft des Publikums mit den Künstlern ermöglichen. Darüber hinaus bietet Kassel eine beeindruckende Kulturdenkmal- und Museumslandschaft und die "Grimmwelt Kassel" mit ihren fünf Originalausgaben der Grimmschen Märchen bildet den Mittelpunkt der deutschen Märchenstraße.

 

ART CITIES KULTURPAKET

  • 2 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet in einem gehobenen Mittelklassehotel in Kassel
  • Stadtrundfahrt in Kassel
  • Geführter Rundgang durch Kassel inkl. Degustation der echten nordhessichen Ahle Wurscht
  • Karte (gute Kategorie) für eine Aufführung im Rahmen der Kasseler Musiktage
  • Vermittlung von Zusatzleistungen und Prospektmaterial
  • Freiplatz für die Gruppenleitung im Einzelzimmer

 

ART CITIES PLUS

  • Führung in den Ausstellungen zum Themenjahr „Kassel... mit allen Wassern gewaschen“
  • Karten für das Staatstheater Kassel (je nach Spielplan)
  • Stadtführung auf den Spuren der Gebrüder Grimm (je nach Programm)
  • Führung durch die Documenta Außenwerke
  • Geführte Besichtigung Schloss Friedrichstein
  • Führung durch die Karlsaue

 

ART CITIES AUSSTELLUNGSTIPPS
16. Mai - 12. September Kassel und das Wasser. 5 Ausstellungen in 5 Museen