Art Cities Reisen Logo

Wien - SMART-CITY: EIN MASTERPLAN FÜR NACHHALTIGE ENTWICKLUNG

Kategorien: Zukunftsreisen, Österreich

Eine Stadt erfindet sich neu

Wien - SMART-CITY: EIN MASTERPLAN FÜR NACHHALTIGE ENTWICKLUNG
Smart-City Wien

Wien ist nicht nur eine der wichtigsten Kulturmetropolen Europas, sondern es zählt auch in den Bereichen wie Lebensqualität, Infrastruktur und Innovation zu den erfolgreichsten Städten der Welt. Unter dem Motto Smart City Wien (2019–2050) hat die österreichische Hauptstadt einen langfristigen und umfangreichen Masterplan in Sachen nachhaltige Entwicklung erarbeitet. Wir stellen Ihnen nicht nur die ambitionierten Pläne, etwa für eins der größten nachhaltigen Stadtentwicklungsgebiete Europas vor. Wir geben auch fachkundige Einblicke in bereits realisierte Projekte, darunter Wiens erste autofreie Mustersiedlung und ein Urban-Farming-Start-Up als Beispiel für die Landwirtschaft der Zukunft. Und bei einem Besuch in Wiens erstem Grünen Museum kommt auf dieser Reise natürlich auch die Kultur nicht zu kurz.

 

ART CITIES KULTURPAKET 

  • 3 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet in einem gehobenen Mittelklassehotel in Wien
  • Abendessen mit Schmankerln der „Wiener Küche“
  • Architektonische Stadtführung zu Fuß und mit den öffentlichen Verkehrsmitteln unter Einbezug der App „AnachB“; mögliche Schwerpunkte: Hauptbahnhof und das Sonnwendviertel, Holzbau in Wien, neue Stadtquartiere, Grüne Wände, Donau City, Wohnprojekt Kabelwerk Wien Meidling etc.
  • Besichtigung der ersten Autofreien Siedlung Wiens, anschließender Vortrag eines Mitwirkenden
  • Führung in der Seestadt Aspern, einem der größten Stadtentwicklungsgebiete Europas mit innovativen und nachhaltigen Konzepten
  • Begehung der ersten kommerziellen Aquaponik-Anlage Österreichs, eines nachhaltigen und ökoeffektiven Urban-Farming-Start-Ups mit Landwirtschaft der modernen Zukunft
  • Geführter Rundgang durch das Kunst Haus Wien - Museum Hundertwasser, Wiens erstes Grünes Museum, mit Schwerpunkt auf ökologischen Themen
  • Vermittlung von Zusatzleistungen und Prospektmaterial
  • Freiplatz für die Gruppenleitung im Einzelzimmer

 

ART CITIES PLUS

  • Geführter Rundgang durch die WU Wien, die Universität der Zukunft
  • Führung in der Müllverbrennungsanlage Spittelau, Wiens zweitgrößtem Erzeuger von Wärme, kunstvoll gestaltet von
    Friedensreich Hundertwasser
  • Austausch mit einem Experten für Ressourcenmanagement oder einem Experten zur Nachhaltigkeit
  • Besuch des Architekturzentrums Wien inkl. Führung
  • Kaffeepause mit einer Melange und einer Mehlspeise im architektonisch außergewöhnlichen Ambiente zwischen exotischen Pflanzen